FAQ-Wiki-Illustrator

Warum werden die reparierten Daten in 2 Dateien gespeichert: .ai (Illustrator) und .pdf (Adobe Reader / Acrobat)?

Antwort:

Aus Kompatibilitätsgründen wird im Quellprojekt eine Kopie der Daten im PostScript-Format häufig zusätzlich zum Illustrator-Format gespeichert. Recovery Toolbox for Illustrator repariert und speichert jedes Datenformat in einer separaten Datei:

  • Adobe Illustrator in .ai-Dateien
  • PostScript in .pdf-Dateien

In einigen Fällen kann das Programm mehr Daten in einer PDF-Datei speichern. Sie können dies überprüfen, indem Sie die Datei in Adobe Reader oder Adobe Acrobat öffnen. In diesem Fall ist es noch praktischer, die PDF-Datei mit einem geeigneten Konverter in das .ai-Format zu konvertieren. Andernfalls machen Sie Folgendes:

  1. Öffnen Sie die PDF-Datei in Adobe Acrobat
  2. Speichern Sie die Datei im .ps- oder .eps-Format
  3. Öffnen Sie die gespeicherten Dateien in Adobe Illustrator
  4. Speichern Sie das Projekt als .ai-Datei